Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

PROUT AT WORK-ToGathering FRANKFURT

6. November @ 18:30 - 21:00

kostenlos

Agiles Arbeiten ist mehr als eine hippe Modeerscheinung – so stellt sich weniger die Frage, ob ein Unternehmen agil werden muss, sondern wie es agiler werden kann. Eigenverantwortliche „Squads“, sich selbst organisierende „Tribes“ mit flachen Hierarchien, einem ständig neuen Mix an Projekt-Kolleg_innen – dynamisch, flexibel und kreativ – und was macht jetzt noch mal der Lead?

Für die LGBT*IQ-Community ist die neue Art zu Arbeiten Chance und Herausforderung zugleich. Welche Veränderungen bringt der ständige Wechsel des eigenen Arbeitsumfelds? Wie verhält es sich mit dem längeren Weg zur nächsten Führungskraft und welche Aufgaben stellt das Selbstorganisierte Arbeiten speziell an LGBT*IQ-Talente? In Kooperation mit unserem PROUTEMPLOYER ING und den RAINBOWLIONS laden wir euch ein zu unserem spannenden neuen

ToGathering – think. talk. change

~ Agilität trifft Diversity – Chancen und Risiken für LGBT*IQ ~

6.November 2019, 18:30 bis 21:00 Uhr (Einlass ab 18:00)

ING-DiBa AG, Theodor-Heuss-Allee 2, 60486 Frankfurt am Main

 

Im Austausch mit den Mitarbeiter_innen der ING – der ersten agilen Bank Deutschlands – bietet sich uns die Chance anhand von realen Erfahrungswerten zu erarbeiten, welche Chancen agiles Arbeiten für LGBT*IQ-Talente offen hält, wie Netzwerke auf mögliche Herausforderungen reagieren können und was Arbeitgeber_innen leisten müssen, um agiles Arbeiten auch LGBT*IQ-freundlich zu gestalten.

Zielgruppe:

  • engagierte LGBT*IQ-Netzwerker_innen und ihre Allies
  • Mitarbeiter_innen mit Führungsfunktion
  • Mitarbeiter_innen des Diversity-Managements

Wir freuen uns auf ein spannendes Event mit Euch

Albert Kehrer & Jean-Luc Vey

 

Details

Datum:
6. November
Zeit:
18:30 - 21:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

ING DiBa
Theodor-Heuss-Allee 2
Frankfurt am Main, 60486
+ Google Karte

Veranstalter

PROUT AT WORK-Foundation
Telefon:
+49 89 92286199
E-Mail:
info@proutatwork.de
Website:
www.proutatwork.de