15. September 2022 I I Virtual I

Deep Dive: LGBT*IQ International Assignments

Das Entsenden von LGBTIQ-Mitarbeitern ins Ausland muss sorgfältig überlegt werden. Es ist hilfreich für Unternehmen, klare Richtlinien und Prozesse für ihre globalen Grundsätze in Bezug auf Inklusion und Vielfalt sowie die Sicherheit ihrer Mitarbeiter an jedem Standort unter Berücksichtigung lokaler Regeln, Vorschriften und Einstellungen zu haben. Beides miteinander in Einklang zu bringen, kann eine knifflige Aufgabe sein, insbesondere in Bezug auf Inklusion & Diversity und LGBTIQ – aber es ist nicht unmöglich, das zu bewältigen!

Sie denken, es könnte gut sein, Ihren Status quo in Bezug auf geschlechtsneutrale Sprache oder angepasste Kommunikationsprozesse zu überprüfen, neue oder weitere Handlungsfelder zu identifizieren und über andere interkulturelle Faktoren nachzudenken?

Um einen bestimmten Status quo in Frage zu stellen und dafür zu sorgen, dass sich etwas scheinbar Fortschrittliches durchsetzt, braucht es immer wieder Menschen und Organisationen, die voranschreiten und die Zügel in die Hand nehmen: als Pioniere und als Vorbilder für alle, die das gleiche Ziel verfolgen.

Gemeinsam mit unserem PROUT EMPLOYER PwC laden wir Sie zu unserem virtuellen LGBT*IQ DEEP DIVE ein:

International Assignments
Donnerstag, 15. September 2022
10:00 h – 14:30 h (CET)

Agenda:

  • Einführung & Begrüßung
  • Keynote über bewährte Praktiken und Risiken
  • Präsentation der Umfrageergebnisse
  • Breakout I: Wie groß ist unser Abstand zu den besten Praktiken? Warum haben wir noch nicht angefangen, darüber nachzudenken?
  • Breakout II
  • Abschluss

Alle Teilnehmer und am Thema Interessierten sind eingeladen, unsere Umfrage über den Grad des Engagements Ihres Unternehmens in diesem Bereich auszufüllen. Wir ermutigen Sie, Ihre Erwartungen und zu behandelnden Bereiche im Detail aufzuschreiben, da die Ergebnisse als Grundlage für die Diskussion im Workshop dienen werden.

Ziele des Deep Dive:

  • ein Verständnis für den Handlungsbedarf zu schaffen
  • den Teilnehmern die Möglichkeit geben, zu sehen, wo sie stehen
  • Kennenlernen von Best Practices
  • Entwicklung sinnvoller nächster Schritte für die individuelle Unternehmenssituation

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet auf Englisch statt.

Für PROUT EMPLOYER besteht die Möglichkeit Punkte einzusetzen, um an der Veranstaltung teilzunehmen. Bitte wenden Sie sich ggf. mit einer kurzen Mail an info@proutatwork.de.

Wir freuen uns auf einen spannenden Tag und tolle Ergebnisse!

Jetzt anmelden