Arbeitnehmer_innen

PROUT AT WORK ist überzeugt, dass wir unser Ziel der Chancengleichheit von LGBTIQ Menschen am Arbeitsplatz nur erreichen können, wenn wir unsere Netzwerke in die Unternehmen wie auch zu inhaltsähnlichen LGBTIQ-Organisationen verstärken.
Gerade über LGBTIQ-Mitarbeiternetzwerke lässt sich ein Kulturwandel zu mehr Wertschätzung von und Chancengleichheit für LGBTIQ Personen bewirken. Mitarbeiternetzwerke leisten hier einen enormen Beitrag Bewusstsein für die Thematik zu stärken und unter Kolleginnen und Kollegen Aufklärungsarbeit zu leisten.

Wir unterstützen Menschen, die ein LGBTIQ Mitarbeiter_innen-Netzwerk gründen und/oder weiterentwickeln wollen. Folgende Unterstützung bieten wir für Netzwerke an:

  • Erstinformation über die Gründung eines Netzwerks
  • Telefonische Beratung
  • Vorstellung der Stiftung vor Unternehmensvertretern
  • Vorstellung der Stiftung vor Mitgliedern des Netzwerks
  • Workshop zur Verbesserung der Netzwerkarbeit
  • Verlinkung mit anderen Netzwerken von Unternehmen der gleichen Branche oder Region
  • Teilen von best practice aus verschiedenen Netzwerken